Altenehrung. Von Alois Brandstetter (1986).

Altenehrung. Von Alois Brandstetter (1986).

Dünkel und Überheblichkeit, Besserwisserei und Beckmesserei werden dem Ich-Erzähler nach seiner "Untat" vorgeworfen. Doch er wollte nichts anderes, als auf den "Mißstand der vielen politischen und damit unsachlichen und unfachlichen Entscheidungen" bei Besetzungen öffentlicher Ämter aufmerksam machen, ärgert er sich doch seit langem über die Ignoranz seines Vorgesetzten im Denkmalamt. Seit Jahren schon prallen Weltsicht und Weltanschauung der beiden aufeinander. Während der eine auf die Pflege humanistischer Traditionen Wert legt, verläßt sich der andere auf die vermutlich noch ältere Pflege von Beziehungen. Der angestaute Zorn des Untergebenen entlädt sich in einem wortgewaltigen Scherbengericht...

"Was mit Zu Lasten der Briefträger oder Die Abtei begann, das setzt Altenehrung nahtlos fort. Der Leser kommt zu zwei Schlüssen. Schluß eins: Es ist auch in der heutigen Zeit möglich, einen Schelmenroman zu schreiben. Schluß zwei: Man muß allerdings Alois Brandstetter heißen, um in ihm augenzwinkernd Fachwissen und ernsthaft groteske Fabuliererei zu uneingeschränktem Vergnügen zusammenzureimen!" - Die Presse, Wien.


Preis: 5 EUR.


Interessiert an diesem Buch? Kontaktieren Sie uns oder klicken Sie weiter unten auf "Jetzt kaufen" um dieses Buch sofort mit PayPal oder Kreditkarte zu kaufen!


Hinweis zur Kaufabwicklung

Wenn Sie ein Buch kaufen möchten, gibt es 3 Möglichkeiten:
 

  1. Überweisung: Rufen Sie uns an unter Tel. 06643816878 oder schreiben Sie uns und nennen uns das gewünschte Buch sowie die Lieferadresse. Wir geben Ihnen anschließend unsere Kontodaten und nach Zahlungserhalt senden wir Ihnen das Buch umgehend mit der Post zu.
  2. PayPal oder Kreditkarte: Klicken Sie im Angebot auf "Jetzt kaufen" und zahlen Sie das Buch sofort mit PayPal oder Kreditkarte. Während des Zahlungsvorgangs teilen Sie uns bitte die Lieferadresse mit, dann schicken wir Ihnen das Buch umgehend mit der Post zu. Bei "Jetzt kaufen" haben wir zum Kaufpreis einen geringen Versandkostenbeitrag hinzugerechnet (idR. nicht kostendeckend!). Der von PayPal angezeigte Preis ist also der Gesamtpreis inkl. Versand innerhalb Österreichs. Käufer aus Deutschland und der Schweiz bitten wir zuerst um Kontaktaufnahme um die Versandkosten im Detail abzuklären.
  3. Selbstabholung: Sie können die Bücher auch in Linz nach Terminvereinbarung selbst abholen und bar bezahlen.

—————